Das Coronajahr 2021

Nach sehr langem Aufenthalt im OMB Neustrelitz ist nun unsere V22 frisch überholt und lackiert nach Neubrandenburg überführt worden. Zwischenzeitlich ist sie im ehemaligen Lokschuppen von WFL zu Haus.
Unsere Vereinsarbeit geht unter eingeschränkten Bedingungen weiter.
Der Bau am Bahnhof Penzlin zeigt schon sichtliche Erfolge. Die zukünftige Steuerung wird auf unserem Testmodul fleißig erprobt, die Möglichkeiten analysiert und für den Bahnhof Penzlin umgesetzt.
Und auch auf der "Platte" ist vieles erkennbar. Neben den ersten Gleisen sind schon zwei Gebäude im Rohbau vorhanden.
In Richtung Modellbahnausstellungen sieht es nicht gut aus.
Die geplanten Ausstellungen in Chemnitz, Dresden und
Marzahn fielen aus. Bollewick im Juli ist zwar terminlich
geplant es bleibt aber abzuwarten wie sich alles weiter
entwickelt.
Bewerben werden wir uns im November in Friedrichshafen.
Außerdem könnte unsere Spielanlage noch zwei kleine
Auftritte, in Neu-Schloen und in Waren, haben.

[<< Zurück]