Rückblick Bollewick 2017

Terminlich gab es im Vorfeld eine Unstimmigkeit zu klären, weil das Seefest Röbel eine Woche später geplant war. Unsere Modelleisenbahnausstellung fand aber, wie angekündigt, vom 14. bis 16.Juli 2017 statt.
Es war in der Scheune die 18. gemeinsame Ausstellung zusammen mit den Karower und Neubrandenburger Modellbahnfreunden.
Wir haben diesmal folgende Anlagen zur Schau gestellt:
- Spielanlage
- Bahnhof Neu-Hütte und
- Bahnhof Möllenhagen.

Unsere Anlagen liefen störungsfrei, nur an der Spielanlage fiel am Sonntag ein Trafo aus.
Bedienungsmässig gab es auch keine Probleme, wobei drei Tage schon einen Kraftakt darstellen.
Unsere Spielanlage hatte ein kleines Jubiläum, sie wurde zum 60. Mal für die Öffentlichkeit aufgestellt.
Es war rundum eine sehr gelungene Veranstaltung wobei besonders die Zuschauerzahl 1061 zu nennen ist.
Noch nie in der Ausstellungsgeschichte von Bollewick hatten wir die Tausender Marke erreicht.
Den beteiligten Vereinsmitgliedern sei an dieser Stelle für die 3 tägige Anstrengungen gedankt.

[<< Zurück]