Über uns

Über uns

Wer sind wir?

Wir sind Eisenbahnfreunde, die sich seit über 30 Jahren zur Aufgabe machen, die Erinnerung an die Mecklenburgische Südbahn zu erhalten.
Unser Verein wurde am 19. September 1990 gegründet. Er setzt die Arbeit der 1988 gebildeten Arbeitsgemeinschaft 5/36 des Deutschen Modelleisenbahnverbandes (DMV) fort.

Was machen wir?

Die Hauptaufgabe unseres Vereins ist die Geschichtsforschung über die Mecklenburgische Südbahn und bildet die Grundlage für unseren Modellbahnbau.
Die Bahnhöfe Möllenhagen, Kargow und Klein Plasten sind bereits im Maßstab 1:87 (H0) entstanden, der Bahnhof Penzlin befindet sich im Bau.
Inzwischen haben wir unsere geschaffenen Modellbahnanlagen auf über 100 Ausstellungen präsentiert, so unter anderem in Waren (Müritz), Schwerin, Leipzig, Dresden, Berlin usw..
Aber auch der Erhalt technischer Sachzeugen ist für uns wichtig. Wir erhalten eine Diesellok V22, Fahrkartenstempelpressen, Dienstvorschriften, Fahrplanunterlagen usw..